Kurs-Nr: B-PVO 19/01

Prüfungsvorbereitung Osteopathie der inomt

Leitung: inomt Lehrteam
Kursgebühr: 530,00 €
Beginn: 27.01.2019
Ende: 31.01.2019
Zeiten: So. 09:00-18:00 Uhr
Mo. 09:00-18:00 Uhr
Di. 09:00-18:00 Uhr
Mi. 09:00-18:00 Uhr
Do. 09:00-18:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Synthese- und Integrationskurs

Der Kurs Synthese/Integration bildet den Abschluss der Ausbildung zum Biokybernetischen Osteopathen der inomt.

Ziel des Kurses:

Wir führen die osteopathischen Techniken, die ihr in den einzelnen Modulen gelernt habt zusammen!

Wie lässt sich das bisher Erlernte aus den verschiedenen Modulen in eine adäquate osteopathische Befundung und Behandlung integrieren? Welche Fragen stelle ich in der Anamnese, wie genau baue ich die Inspektion und Palpation auf, welche Untersuchungsschritte führen mich zielgerichtet an meine osteopathische Hypothese heran?

Verknüpfungswege der einzelnen Säulen der Osteopathie (Faszien, Craniosacrale, Parietale, und Viszerale) wurden schon in den einzelnen Kursen angesprochen. In den Synthese- und Integrationskursen werden weitere Zusammenhänge für die Befunderhebung dargestellt, sowie die praktische Anwendung in der Therapie an Beispielen erklärt.

Die aufgezeigten Befundwege sollten aber nicht als starre Konzepte verstanden werden, vielmehr geht es darum, die vielfältigen Möglichkeiten der Befundung eines Patienten zu vermitteln und die verschiedenen Varianten der Therapie eines Problems darzulegen. Jeder Patient sollte als eine neue Herausforderung mehr zu erfahren und die eigene Expertise zu vergrößern wahrgenommen werden!

 

Kursinhalte:

• osteopathische Befundung
• Was unterscheidet den osteopathischen Befund vom physiotherapeutischen Befund
• Erarbeitung eines Globalen Biokybernetischen Befundes anhand von Patientenbeispielen

 

Synthese und Integration auf den verschiedenen Ebenen:

§   Die gesammelten Informationen aus den unterschiedlichen Bereichen ergeben dann einen Behandlungsplan:

• lokal (parietal, faszial, visceral, cranial)
• segmental
• vegetativ• zentral
• Berücksichtigung von Umwelt (Beruf, Familie, Stress), Ernährung, Aktivitäten/Sport

 

Was kann dem Patienten neben der Therapie noch mitgegeben werden?

Am Ende steht die Reflektion und kritische Betrachtung unserer Befunderhebung und Therapie.

 

 

ANMELDEFORMULAR

(Adresse des Teilnehmers!)

*Angaben erforderlich!