Kurs-Nr: B-PA 19/02

Parkinson [18 FP]

Leitung: Lehrteam Renata Horst
Kursgebühr: 240,00 €
Beginn: 22.11.2019
Ende: 23.11.2019
Zeiten: Fr. 10:00-18:00 Uhr
Sa. 09:00-16:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

M. Parkinson wird als Erkrankung in Zukunft sehr viel häufiger werden, nicht zuletzt durch die demographische Entwicklung.
Schon jetzt ist es das dritthäufigste neurologische Krankheitsbild nach Schlaganfall und Multiple Sklerose. In diesem Kurs werden evidenzbasierte, erfolgreiche Therapieansätze dargestellt. Interdisziplinäre Vorgehensweise und der Stellenwert von Training und Sport werden genauso angesprochen, wie Basiswissen rund um die Parkinsonerkrankung.

Kursinhalte:

• Posturale Kontrolle
• Tremor und Rigidität
• Tests zur Dokumentation der motorischen und kognitiven Leistungen
• Neuroanatomische Zusammenhänge
• Symptome verstehen und behandeln
• Mobilität durch große, rhythmische Bewegungswiederholungen
• Übungen für Ausdauer, Kraft und Elastizität entwickeln
• Trainingsprogramme zur Sturzprophylaxe gestalten

ANMELDEFORMULAR

(Adresse des Teilnehmers!)

*Angaben erforderlich!