Kurs-Nr: B-MTZ 20/01

Marnitztherapie [40 FP]

Leitung: Gerhard Methlagl
Kursgebühr: 460,00 €
Beginn: 29.10.2020
Ende: 01.11.2020
Zeiten: Do.-So. 08:30-18:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Tiefenmassage nach Dr. med. H. Marnitz

Die Schlüsselzonenmassage und manuelle Therapie nach Dr. Marnitz ist eine Behandlungsmethode der physikalischen Therapie. Sie ist eine Kombination aus kleinflächig-gezielter Tiefenmassage an Muskulatur, Sehnen, Bändern und Gelenken, aus mobilisierenden manualtherapeutischen Maßnahmen.

Da die Methode nicht großflächig durchblutungsfördernd wirkt, ist sie auch besonders zur Behandlung von Ödempatienten geeignet.

 

·          Schmerzsyndrome reizarm behandeln über korrespondierende Zonen

·          Beschwerden in Zusammenhang mit Ödemen und nach onkologischen primär Behandlungen

·          Gelenkspezifische Behandlungstechniken

·          Funktions- und Strukturschäden am Bewegungsapparat (Hüft-, Schulterimpingement, Wirbelsäulenbeschwerden, Epicondylopathien, Weichteilprobleme

·          aktuelle Studienlage

·          Dehnung, Weichteilmobilisation und aktive Übungen vervollständigen das Konzept und bieten den optimalen Übergang in die aktive und schmerzfreie Bewegung

 

ANMELDEFORMULAR

(Adresse des Teilnehmers!)

*Angaben erforderlich!