Kurs-Nr: WEB-HP-22-00

Online-Seminar: Heilpraktiker-Ausbildung über 12 Monate / 14-tägig [165 FP]

Leitung: Lehrteam eos-Institut
Kursgebühr: 2685,00 inkl. E-learning + 90 Unterrichtsmaterial €
Beginn: 25.01.2022
Ende: 05.02.2023
Zeiten: jeweils 16:00- 21:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

 

Aus aktuellem Anlass - Das neue eos-Unterrichtsformat nach dem bewährten inama-Konzept.

 

Inama-online:

clever_praktisch_live

                                                              

Online-Jahreskurs/ Live

Die Stundenzahl entspricht dem Kompaktkurs nach dem bewährten inama-Konzept.

Dieses interaktive online Angebot wendet sich an alle Interessent:innen, die alle geforderten Inhalte der HP-Prüfung bequem von zu Hause aus und in vertrauter Umgebung erarbeiten möchten. Der Unterricht findet zu festen Terminen (zoom) statt, sodass jederzeit die Möglichkeit zur Fragestellung besteht.

Mit dem eos-Kursbuch können die Inhalte nachgearbeitet werden. Weiterhin vertiefen und überprüfen Sie Ihr Wissen mit dem inkludierten elearning Programm.

 

Vorteile dieser Online Weiterbildung:

 

ü  zeitgemäße, berufsbegleitende Vorbereitung auf die HP-Prüfung

ü  räumliche Unabhängigkeit, Lernen in vertrauter Umgebung

ü  ideales Zeitmanagement, integrierbar in den persönlichen Alltag

ü  ortsunabhängiges und kostensparendes Lernformat

ü  Online und live/ Kommunikation und Interaktion mit den Referent:innen während des Unterrichts jederzeit möglich

ü  Bildung von Online-Lerngruppen zum interaktiven Vorbereiten auf die Prüfung

ü  beschränkte Teilnehmerzahl

 

 

Ablauf:                 Unterricht dienstags alle 2 Wochen von 16:00-21:00 Uhr

Starttermin:       Di 25.01.2022    16:00-21:00 Uhr

     Prüfung:              Die Prüfung findet jedes Jahr im März und Oktober beim Gesundheitsamt statt.

 

Das Trainee, sowie die praktischen Inhalte finden am Ende des Kurses in Präsenz statt.

 

Die Themen sind orientiert an den neuen Leitlinien vom 22.12.2017 des Bundesministeriums für Gesundheit zur Umsetzung der HP-Überprüfung und am Fragenkatalog der amtsärztlichen Prüfung. Dabei liegt der Schwerpunkt in der Differentialdiagnose und im Erkennen von amtsärztlich zu behandelnden Krisen- und Notfallsituationen.

 

Inhalte:

Innere Medizin, Nebenfächer der Medizin, anwendungsorientierte medizinische Kenntnisse wie Labordiagnostik, Anamnesetechniken und körperliche Erstuntersuchung, Anwendung invasiver Maßnahmen, Erstversorgung, Pharmakologie und erweiterte Rechtskunde

 

Zielgruppe: PT, ET, med. Fachberufe auf Anfrage

ANMELDEFORMULAR

Adresse des Teilnehmers

Rechnungsadresse (nur falls abweichend!)

*Angaben erforderlich!