Kurs-Nr: B-AUN 18/01

Augentherapie [18 FP]

Leitung: N.A.P. Akademie Lehrteam
Kursgebühr: 340,00 €
Beginn: 18.08.2018
Ende: 19.08.2018
Zeiten: Sa.10:00-17:00 Uhr
So.09:00-16:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Augen und Kopf: vom Sehen zum Bewegen

Das lebenslange Lernen ist das essentielle Prinzip unseres menschlichen Gehirns. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass profanes Lernen und stumpfes Wiederholen allein, dem Gehirn nicht die Lernerfolge garantiert. Einfach ausgedrückt: das Lernen muss eine praktische Relevanz haben, damit es nachhaltig und langfristig abrufbar und reproduzierbar bleibt. So darf man, wenn man sich mit jeglicher Art von Therapieformen beschäftigt, die Sinnesverarbeitung - die Wahrnehmung und deren Prinzipien auf gar keinen Fall außer Acht lassen.

Um langfristiges und langhaltiges Lernen zu ermöglichen beschäftigt sich dieser Kurs mit der Wahrnehmungsverarbeitung, die daraus resultierenden Lernprozesse und schlägt den Bogen über die frühkindliche Entwicklung, von dem Erwerb motorischer, sensorischer Entwicklung bis zum Zusammenhang von später erworbenen Dysfunktionen - ganz gleich ob diese neurologischer, sensorischer oder motorischer Natur sind.

Kursinhalte:


• frühkindliche Entwicklung und Erwerb motorischer und sensorischer
  Fähigkeiten
• motorische Lernprinzipien und Systeme für Gleichgewicht
• Pyramiden-Level-Konzept nach Collier und Vanhimbeek
• Prinzipien der Kreise nach Skeffington
• das visuelle Systems praxisnah analysieren
• anwenden von therapeutischen Leitlinien für die visuelle
  Wahrnehmungsverarbeitung
• Training der Automatisierung der posturalen Kontrolle

ANMELDEFORMULAR

(Adresse des Teilnehmers!)

*Angaben erforderlich!